Loading color scheme

Qigong

NEWS !!! NEWS !!! NEWS !!! NEWS !!!

  • Neuer Shaolin Qigong Kurs!  
  • Ab 07.Mai - 09.Juli 2019
  • im Gemeindesaal der Taborkirche, Kirchgasse 3, Freudenstadt
  • Dienstags ab 18.30h

 

Was ist "Qigong" ?

  • Ist ein bewährtes Selbsthilfeverfahren der TCM mit dem Heilmittel Qi (Lebenskraft), was kein Arzt verschreiben, keine Apotheke verkaufen und keine Pharmaindustrie herstellen kann, jeder Mensch aber selber besitzt.
  •    
  • Qigong üben heißt, zwischen Anspannung und Loslassen, Einatmung und Ausatmung, den Rhythmus des Lebens wieder wahrzunehmen, wodurch Qi immer wieder ein neues Fließgleichgewicht zwischen den Polaritäten herstellt, zwischen Innen und Außen, Oben und Unten, rechter und linker Hirnhälfte, unserem Denken und Fühlen.
  •   
  • Qigong entspannt den Körper und Geist, führt zu erhöhter Gelassenheit und Stresstoleranz, reduziert Depressionen, Ängste, Schmerzen, verbessert die Beweglichkeit und Koordination und stärkt das körpereigene Immunsystem.
  •   
  • Qi = Atem, Energie
  • Gong = Arbeit, Können, Fähigkeit....
  •   
  • Was ist Qi?
  •   
  • Das Qi des Menschen ist ein Teil der gesamten kosmischen Energie der Natur, die wir über die Atmung (Yang-Qi) und die Ernährung (Ying-Qi) in uns aufnehmen.
  •   
  • Zusammen mit unserer vererbten Energie (=genetisches Qi) bildet es unser gesamtes körpereigenes  Energiepotential.  Diese Energie ist eine nicht messbare, die ganze Schöpfung durchdringende Kraft, die alle physiologischen und biochemischen Vorgänge ermöglicht und unser Leben bis zum Tod erhält.